LibreOffice - der Nachfolger von OpenOffice (Free Open Source)

Eine Gruppe von rund 20 Mitgliedern von Openoffice.org gründet mit der "The Document Foundation" eine eigenständige Stiftung. Die Bürosuite Openoffice.org heißt dort aus rechtlichen Gründen vorerst Libre Office.
http://www.documentfoundation.org/download/

SPEED (CACHED): 89.429 ms - 2017-10-24 04:00:18